e-wie-evangelisch.de

Silke Kirchberger

Silke Kirchberger, Jahrgang 1964, studierte in M√ľnster, Marburg und Bethel/Bielefeld Evangelische Theologie. Nach dem Vikariat im Coburger Land war sie Gemeindepfarrerin in Eckersdorf/Bayreuth, Studienreferentin am Predigerseminar in Bayreuth und Gemeindepfarrerin in Augsburg. Seit Dezember 2007 leitet sie die Kircheneintrittsstelle in Augsburg. Silke Kirchberger ist verheiratet und hat zwei Kinder.